*

DEFAULT : Groß-Eichen und der Vogelsberg als Ausflugsziel
28.11.2018 16:07 (21 x gelesen)

Vogelsberg und Wetterau - Lieblingsplätze zum Entdecken“



Der Kunst- und Kulturverein der Ernst Eimer Freunde e.V. lädt am 2. Dezember 2019 um 16.00 Uhr zu einer Buchvorstellung in den Gemeindesaal der evangelischen Kirchengemeinde, Kirchgasse 8 in Mücke-Groß-Eichen ein.
Die Autorin Andrea Reidt (Wiesbaden) stellt in einer Digital Foto-Show ihr Buch „Vogelsberg und Wetterau - Lieblingsplätze zum Entdecken“ vor. Hier werden viele attraktive Ausflugsziele in der näheren Umgebung beschrieben, die den meisten unbekannt sein dürften, u.a. in Alsfeld, Lauterbach, Lautertal, Feldatal, Ulrichstein, Herbstein, Homberg, Romrod, Schotten oder Schlitz, um nur einige Bereiche aus dem Vogelsberg zu nennen.
Auch Groß-Eichen gehört zu den genannten Ausflugszielen.

An diesem Termin ist auch wieder der Ernst Eimer Kalender 2019 erhältlich.

Ebenfalls
erfolgt bei dieser Veranstaltung die Übergabe des dritten Bambis für die Kategorie „Historie-Glaube-Zuversicht“. Zwei weitere wurden aus Anlass der 1000-Jahr-Feier bereits bei der Dankeschönfahrt der Firma Philippi verliehen.

Am 30. Dezember 2018 bleibt die Ernst Eimer Stube geschlossen.
Die nächste Öffnung ist am 27. Januar 2019.

Foto: C. Wagner


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail