*

DEFAULT : Oberhessisches Brauchtum zur Osterzeit
17.02.2015 11:40 (1279 x gelesen)

Am Sonntag, 1. März 2015 ist die Ernst Eimer Stube wieder geöffnet.



Am Sonntag, 1. März 2015 ist die Ernst Eimer Stube wieder von 14.00-17.00 Uhr geöffnet.
In Ergänzung zu der ständigen Ausstellung soll diesmal „Oberhessisches Brauchtum zur Osterzeit“ wieder viele Besucher aus Nah und Fern ansprechen und nach Groß-Eichen in die Lohgasse 11 (Pfarrhaus) locken.

An diesem Sonntag wird eine Künstlerin aus dem Marburger Raum anwesend sein, die eine alte Kunst der Gestaltung von Ostereiern demonstriert. Begleitend dazu werden künstlerisch gestaltete Ostereier aus verschiedenen privaten Sammlungen zu bewundern sein.

Nicht zu vergessen: Kaffee und Kuchen im Blauen Salon mit angeregten Gesprächen und Rückbesinnung auf frühere Zeiten. Die Mitglieder des Kunst-und Kulturvereins der Ernst Eimer Freunde e.V. freuen sich auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist wie immer frei.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail